Pressetext

16. Gartentage auf Schoss Tüßling

Vom 29. Juni bis zum ersten Juli lädt Gräfin Stephanie von Pfuel zur 16. Auflage der beliebten Gartentage in Ihrem Schlosspark ein. Das ehemalige Wasserschloss und der umgebende Park wurden von der Gräfin in den letzten Jahren immer weiter renoviert und instandgesetzt.

Das Landschaftsarchitekturbüro Lohde veranstaltet die Gartenmesse seit 15 Jahren und hat für dieses Jahr über 200 regionale und internationale Aussteller ausgewählt. Sie präsentieren rund um das Schloss ihre Inspirationen für den Garten und in dem historischen Ökonomietrakt ihre stilvollen Wohnideen.

Die Verkaufsausstellung richtet sich an den garteninteressierten Privatkunden und bietet mit über

30 Gärtnereien und Baumschulen eine große Vielfalt an Pflanzen und gärtnerischen Raritäten. Neben den phantasievoll gestalteten Ständen erwartet den Besucher wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Gartenkonzerten, Fachvorträgen und Workshops sowie Ponyreiten und ein kleiner Bauernhofzoo für die Kinder.

Zum Ausruhen und zur Stärkung laden die 16 Gastronomiestandorte mit den zahlreichen Sitzmöglichkeiten ein. Hier erhalten die Besucher internationale Köstlichkeiten, Biergartenklassiker, Salate und eine große Auswahl an Cafe und Kuchen. Die Kombination aus Lebensfreude, mit den geschmackvollen Ständen, den gastronomischen Leckerbissen und den charmanten Konzerten, machen die Gartentage wieder zu einem beglückenden Fest für alle Sinne. Die überregional bekannte Messe zählt mit bis zu 30.000 Besuchern zu den größten Gartenmessen in Süddeutschland.

Draußen daheim

Das Wohlbefinden im Garten wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst. 

Ein durchdachter Garten mit stilvoller Einrichtung und der passenden Bepflanzung entfaltet sein ganzes Potenzial als Rückzugs- und Wohlfühlort.

Die 16. Ausgabe der Gartentage auf Schloss Tüßling widmet sich dem Thema „Draußen daheim“ und will zeigen, wie durch eine stilvolle Planung und Einrichtung des Außenraums ein stimmungsvolles und wohnliches Ambiente entsteht.

Innovative Ideen und lang gesuchte Pflanzenraritäten

Das Angebot der über 200 ausgewählten Aussteller ist groß und bietet einen breiten Überblick über die neusten Trends in der Gartenkultur. Eine Vielzahl der Produkte wird direkt vom Erzeuger angeboten. Hier ist man an der richtigen Adresse, wenn es um gärtnerische Fragen geht. Hier findet man die lange gesuchten Staudenraritäten, Biokräuter oder mediterrane Kübelpflanzen sowie die trendigen Gartenmöbel, die aparten Accessoires oder das praktische Gartenwerkzeug.

Stilvoll tafeln und Einkaufsgutscheine gewinnen
Auch in diesem Jahr wird am Samstagabend wieder eine 50 m lange Tafel im Schlosspark von den Besuchern festlich eingedeckt. Die schönsten drei Tischdekorationen werden mit je einem Einkaufsgutschein für die Gartentage über 50,- € belohnt. Die Teilnehmer des Besucherwettbewerbs sitzen exklusiv zwischen Bühne und Schlossbrunnen mit Gräfin von Pfuel an der langen Tafel und genießen die romantische Nacht. Um Anmeldung beim Veranstalter wird gebeten.

La dolce vita am Samstagabend

Die romantische Nacht auf Schloss Tüßling ist zu einem beliebten Klassiker geworden. Zu Pizza, Pasta und Rotwein spielt dieses Jahr wieder „i dolci signori“ italienische Hits und Canzone, der Schlosspark wird stimmungsvoll beleuchtet und die Schlosswiese entwickelt sich zu einer großen Picknickwiese. Das berauschende Barockfeuerwerk begeistert schließlich mit einer meisterlichen Übereinstimmung von Pyrotechnik und Musik. Die romantische Nacht ist wetterabhängig.

Fachvorträge, Workshops, Führungen und das Kinderprogramm sind im Eintrittspreis von 9,- € enthalten. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Das umfangreiche Rahmenprogramm kann im Internet unter www.garten-schloss-tuessling.de eingesehen werden.

 

Eintrittspreise:                                                    Öffnungszeiten:                                                                 

               

Tagekarte: 9,- €                                                  Fr.           29. 06. 2018:        10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Ermäßigt: 7,50 €                                                 Sa.          30. 06. 2018:          9.30 Uhr bis 23.00 Uhr

Dauerkarte: 16,- €                                              So.          01. 07. 2018:          9.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Romantische Nacht 14.- € (Tageskarte wird mit 9,- € angerechnet),

Kinder unter 14 Jahren sind in Begleitung der Eltern frei

 

Schloss Tüßling in D-84577 Tüßling bei Altötting

 

Veranstalter:
Landschaftsarchitekturbüro Lohde,  Leonhardsplatz 1, 82256 Fürstenfeldbruck Tel. 08141/530103

www.lohde-landschaft.de,  info@lohde-landschaft.de